Wirbelsäulenaufrichtung

Der Atlas und das Kreuzbein sind unsere menschlichen Achsen. Erst wenn diese zwei Pole in der Ursprungsposition sind, können die einzelnen Wirbeln ihre gesunde S-Form beibehalten und somit Aufgerichtet sein.

Unsere Steuerungszentrale, das Nervensystem benötigt eben diese Aufrichtung, um perfekt arbeiten zu können. Jede Form von Verschiebung, Verhärtung oder Verengung des Nervenkanals verhindert eine klare Kommunikation und Funktion.

Ist der physische Körper
im Einklang mit sich selbst,
entstehen Harmonie und Gesundheit, wovon der Mensch ganzheitlich profitiert.

Sehr viele Störungen des Körpers, wie Zahn-/Kopfschmerzen, Ohrensausen, Verspannungen oder Knieprobleme, sowie Bandscheibenvorfälle, Burnout oder Kreislaufprobleme können von einem nicht richtig sitzenden Atlas* ausgehen.
* letzter Wibel, auf dem der Kopf sitzt

Ich biete dir an, deine eine Selbstheilungskräfte zu unter-stützen:

  1. Vorbereitung der Muskulatur (Rotationsliege ca. 20 min.)
  2. Statik-Check von: Achsen, Wirbelsäule, Gelenken
  3. Massage (Muskulatur, Bänder, Sehnen)
  4. Atlas mobilisieren, Wirbel und Becken ausgleichen
  5. Kräuteröle zur Harmonisierung

gesamte Dauer: ca. 50 min.

 

Wirbelsäule Clearing (Energetische Aufrichtung)

Energetische Behandlung, wo Wirbel für Wirbel, alte Informationen heraus gelöst werden. Durch die Erlaubnis alte Programme fei zu geben, die nicht mehr dienlich sind, wird sich deine Wirbelsäule  neu Aufrichten. Gesundung deines ganzen Segmentbereichs wird möglich sein. Die auch deine Organe und Muskel und Gelenksfunktionen steuern.

Viele Beschwerden, kommen oft aus dem Gedankenfeld, des Kollektives, der Ahnen usw. Sie können erst den Raum verlassen, wenn sie den Auftrag dazu erteilt bekommen. Da in deinem Körper nur das geschieht, was du erlaubst.  

Preise siehe in der Rubrik „Preisliste“.